Suche
Suche Menü

Über mich

Beratungshaltung

  • Ich bin systemische Beraterin mit psychodynamischer Orientierung:
    Mein Blick richtet sich auf die beruflichen Themen von Menschen, ihre Rollen und Funktionen und die Einflüsse der umgebenden Organisation.
    Genauso achte ich auf unbewusste Themen, Ängste und Übertragungen als wirksame Einflüsse auf die Arbeitsfähigkeit von Einzelpersonen, in Teams und im Gesamtunternehmen.
  • Zu meinem professionellen Beratungsverständnis gehört es für mich dazu, meine Arbeit mit KundInnen und KlientInnen regelmäßig in eigener Kontroll-Supervision zu reflektieren.

Beruflicher Werdegang

  • Studium der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften an der Joh. Kepler Universität Linz, WU Wien, University of North Dakota USA
  • 10 Jahre in der Kommunikation in folgenden Branchen tätig:
    Einzelhandel, Psychosoziale Beratung, Mineralölindustrie, Pharmaindustrie, E-marketing, Softwareentwicklung
  • 6 Jahre davon als Führungskraft
  • Studium zur Supervisorin, Coach an der Universität Wien
  • Weiterbildung Systemische Methoden in der Mal- und Gestalttherapie
  • Weiterbildung Gender Mainstreaming und Diversity Management
  • seit 2009 Mentee und Mentorin für das Womentoring Programm des club Alpha, Wien
  • seit 2013 selbständig tätige Unternehmensberaterin, Supervisorin, Coach und Trainerin

Was mich motiviert

  • Berufliche Weiterbildung, kollegialer Austausch und unterschiedliche Formen der Selbsterfahrung
  • Die Freuden und Leiden der selbständigen Arbeit auszukosten und auszuhalten
  • Mit Menschen zu arbeiten und mitzuerleben, was ein neuer Blickwinkel bewirken kann

„Sei selbst die Veränderung, die du in der Welt sehen willst!“ (Mahatma Gandhi)